s
Collections
Mit dieser Reihe wollen wir in erster Linie bisher unbekannte Werke zugänglich machen. Ergänzend dazu legen wir auch Werke vor, von denen bereits Ausgaben existieren, welche jedoch nicht mehr auf dem aktuellen Kenntnisstand der historisch informierten Musizierpraxis stehen. Unsere Editionen sind auf den anspruchsvollen praktischen Gebrauch ausgerichtet.
In dieser Kategorie veröffentlichen wir Werke, die befreundete Komponisten für uns oder uns bekannte Ensembles komponiert haben. Dankenswerterweise dürfen wir sie hier einem breiteren Publikum zugänglich machen. Darunter befinden sich auch Werke für Traversflöte und Cembalo, also Neue Musik auf historischen Instrumenten.
Wir veröffentlichen historische Schriften, welche für Musiker von Interesse sein können und nicht leicht zugänglich sind. Zunächst besteht diese Sammlung aus historischen Briefen und Instrumentalschulen. Wir sind aber auch gespannt, was wir in nächster Zeit noch alles entdecken werden.